Ende des Vorsorgeverhältnisses

Meldung des Austrittes

Der Arbeitgeber informiert die PKE über Ihren Austritt. Eine «Kündigung» Ihres Vorsorgeverhältnisses bei der PKE ist daher nicht erforderlich.

Damit wir Ihre Austrittsleistung (Freizügigkeitsleistung) überweisen können, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Formular «Austrittsmeldung durch Arbeitnehmer» zu.

Wünschen Sie eine Barauszahlung wegen Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit, reichen Sie uns bitte auch die Zusatzerklärung ein.