PKE Vorsorgestiftung Energie wächst weiter

27.04.16

Am 1. April 2016 sind 11 Unternehmen mit insgesamt über 500 Mio. CHF Vorsorgevermögen und rund 1'800 Destinatären in die PKE Vorsorgestiftung Energie eingetreten.

Diese 11 Unternehmen sind mit Ihren Versicherten und Rentnern vom Leistungsprimat der PKE Pensionskasse Energie Genossenschaft ins Beitragsprimat übergetreten. Auch am 1. April 2017 werden voraussichtlich wieder mehrere Unternehmen in die Vorsorgestiftung wechseln.