Nutzungshinweise/Haftungsausschluss

Allgemein

Bitte beachten Sie, dass die PKE trotz getroffener zumutbarer Vorkehrungen keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Website abgeben kann. Es können namentlich Zahlen-/Schreibfehler oder technische Ungenauigkeiten oder auch Auslassungen enthalten sein. Weiter kann die Funktionalität der Website beeinträchtigt sein. Die PKE schliesst jede Haftung für die Richtigkeit, Aktualität, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website publizierten Informationen aus.

Simulationsrechner

Der Simulationsrechner der PKE ist ein Hilfsmittel zur Berechnung der Pensionskassenleistungen. Mit dem Simulationsrechner der PKE werden Beiträge und Leistungen auf Basis der hinterlegten oder der von Ihnen erfassten Parameter und Zahlenwerte ermittelt. Die Berechnungen basieren auf vereinfachten Annahmen und stellen Prognosen dar, die rein informativ sind. Sie sind rechtlich unverbindlich und dienen Ihrer Orientierung. Durch die Berechnungen des Simulationsrechners werden keinerlei Ansprüche gegen die PKE begründet.

Die Senkung der Umwandlungssätze ab 1. Oktober 2019 ist in den Simulationen berücksichtigt. Ausgleichsmassnahmen werden berücksichtigt, soweit sie uns bekannt sind. Allfällige Anpassungen der Sparbeiträge auf den 1. Januar 2020 werden ab Mitte Januar 2020 berücksichtigt.

Die Berechnungen erfolgen jeweils unter der Annahme, dass die darin berücksichtigten Faktoren (wie z.B. monatliche Beiträge bzw. aktueller Vorsorgeplan des Unternehmens, versicherter Lohn und freiwilliger Sparbeitrag) sich nicht ändern. Weiter ist zu beachten, dass die Pensionskassenleistungen den Änderungen der massgeblichen Rechtsgrundlagen unterliegen. Namentlich können die massgeblichen Zinssätze und Umwandlungssätze geändert bzw. angepasst werden. Die Berechnungen des Simulationsrechners sind entsprechend in Bezug auf künftige wirtschaftliche, politische, rechtliche und anderweitig unbekannte Faktoren mit Unsicherheiten verbunden, sodass die tatsächlichen Pensionskassenleistungen von der Prognose abweichen können. Allfällige Beeinträchtigungen der Funktionalität des Simulationsrechners können sodann zu Berechnungsfehlern führen.

Die Informationen und Berechnungen des Simulationsrechners stellen keine Handlungsanweisungen im konkreten Einzelfall dar: Es handelt sich weder um eine rechtliche, wirtschaftliche noch steuerliche oder anderweitige Beratung oder Empfehlung zur Vornahme von Dispositionen oder Unterlassungen oder zum Abschluss irgendeines Rechtsgeschäftes. Die PKE schliesst jede Haftung für Schäden aus, die dem Nutzer entstehen, weil er im Vertrauen auf die Berechnung des Simulationsrechners Dispositionen oder Unterlassungen trifft oder irgendein Rechtsgeschäft abschliesst.

Bitte wenden Sie sich für eine individuelle Auskunft an Ihre Kundenbetreuerin oder Ihren Kundenbetreuer.